DDR Museum Vogtland / Süßebach

TRAKTOREN & TRADITION - Historische Technik



Herzlich Willkommen im DDR-Museum Vogtland
genauer gesagt im schönen vogtländischen Dreiländereck Sachsen-Bayern-Tschechien
in Süßebach (Ortsteil von 08606 Eichigt).

Diese Ausstellung soll einen interessanten Blick in die Vergangenheit gewähren.
Wir möchten Ihnen alte historische Technik, vor allem restaurierte Traktoren und Ackerschlepper aus der DDR vorstellen. Sinn und Zweck ist es, diese Fahrzeuge für die kommenden Generationen zu erhalten.
Die Besucher können über blankpolierte Oldtimertraktoren staunen oder sich über Fragen rund um die Restaurierung austauschen.
! Gefachsimpelt werden kann allemal !

Frühere Nutzer bzw. Besitzer der Traktoren haben diese auch oft selbst „bearbeitet“ und für ihre speziellen Bedürfnisse etwas umfunktioniert.
In der DDR wurden über 4 Mio. Hektar Boden landwirtschaftlich genutzt. Zur Bewältigung dieser Aufgabe wurden auch Traktoren aus den RGW Ländern bezogen, welche wir Ihnen ebenfalls nicht vorenthalten wollen.
Aber auch „ganz kleine Teile“ möchten wir mit Tradition verbinden – ob dies nun in unseren Vitrinen uralte Bügeleisen, Handwerkszeuge, Haarschneider, Schreibmaschinen, Einkaufstüten oder Mopeds und Motorräder aus vergangener Zeit sind.
Alle gesammelten Exponate umfassen genau den Zeitraum von 1945 bis zur Wende 1989 (Fall der Mauer).

Friedhold Bauer
Foto?

Planen Sie einen Ausflug / Urlaub im Schönen Vogtland und besuchen Sie unseren Landgasthof gleich nebenan .... mehr Infos